1. Fenstergummis / APTM- / APTK- oder Neoprenn-Dichtungen am WoMo - Wohnwagen kleben


    Undichte, sowie spröde Fensterdichtungen, Dichtlippen an Wohnwagenfenster / Wohnmobilfenster sollten unbedingt erneuert werden. Sonst drohen kostenintensive und vielleicht nicht mehr korrekt behebbare Wasserschäden im Fahrzeug.

    Um Fenstergummis / APTM- / APTK- oder Neopren-Dichtungen am WoMo - Wohnwagen zuverlässig zu kleben, benötigt man Sekundenkleber für Gummimaterialien und EPDM Zellkautschuk (Moosgummi). Hier eignet sich hochwertiger HSF VN100 Sekundenkleber für Gummi.

    Scheibendichtungen können preiswert als Meterware bezogen werden. Diese werden dann mit HSF Sekundenkleber nahtlos und dauerhaft flexibel verklebt. Spezieller Gummi- / Neopren-Sekundenkleber bleibt bei Dehnungen und Verformungen dauerhaft fest und reißt nicht.

Preis 
 € bis  € 
Lieferzeit
  1. HSF - VN100 Sekundenkleber / dünnflüssiger Cyanacrylatkleber für Gummimaterialien, Kunststoff und EPDM Elastomeren